Nachhaltiger in die Zukunft

KlimaDiesel25

  • bis zu 25 % weniger CO2-Emissionen gegenüber rein fossilem Dieselkraftstoff

  • ohne Umrüstung sofort für alle Dieselmotoren nutzbar

  • gleiche Reichweite und Qualität wie klassischer Diesel

KlimaDiesel25

Unser KlimaDiesel25 besteht zu einem Anteil von bis zu 33 % aus klimafreundlichem HVO (Hydrotreadet Vegetable Oils). Dieser wird hergestellt aus Abfallstoffen, wie z. B. benutztes Pflanzenfett. Die 25 steht für bis zu 25 % CO2Emissionsminderung gegenüber rein fossilem Dieselkraftstoff. KlimaDiesel25 erfüllt die hohen Anforderungen der Norm für Dieselkraftstoffe DIN EN 590 und kann somit in allen Dieselfahrzeugen genutzt werden. Seine ökologischen Vorteile machen ihn zu einer attraktiven Alternative für umweltbewusstes Fahren.

3 Argumente für KlimaDiesel25

KlimaDiesel25 ist nachhaltig!

Es wird bis zu 25 % weniger CO2 in die Atmosphäre freigesetzt, dank der bis zu 33 %igen Beimischung von HVO.

Keine Umrüstung nötig!

Dieselmotoren können sofort und ohne Umrüstung mit KlimaDiesel25 betankt werden. Unser Kraftstoff hält die strenge Norm DIN EN 590 für Dieselkraftstoffe ein.

Tankstellennetz nutzbar!

Durch bestehende Versorgungsnetze der Tankstellen muss keine neue Logistik aufgebaut werden.

KlimaKraftStoffe_Icon

Fragen und Antworten

Unser KlimaDiesel25 besteht zu einem Anteil von bis zu 33 % aus biobasierten, synthetischen Kraftstoffen. Die 25 steht dabei für bis zu 25 % CO2-Einsparungen gegenüber herkömmlichem fossilem Dieselkraftstoff. Er erfüllt alle Anforderungen der Kraftstoffnorm DIN EN 590 für normalen fossilen Dieselkraftstoff und kann daher für alle Dieselfahrzeuge ohne Umrüstung genutzt werden.

HVO steht für “Hydrotreated Vegetable Oils”. Übersetzt bedeutet das „hydrierte Pflanzenöle“. HVO ist ein sauberer, hochwertiger, biobasierter und synthetischer Kraftstoff (XTL). Er wird aus erneuerbaren und nachhaltigen Quellen, wie z. B. Pflanzenölen, pflanzlichen und tierischen Fetten oder wieder verwertbaren Abfallstoffen, wie Speiseölen und Fettresten, hergestellt. Damit ist er eine nachhaltige und umweltbewusste Alternative zum rein fossilen Dieselkraftstoff.

Technisch gesehen sind alle Dieselfahrzeuge (Baumaschinen, Dieselaggregate, Gabelstapler, Kräne, Bagger und Raupen, LKW und PKW, Schiffe und Boote, Forst- und landwirtschaftliche Maschinen) für KlimaDiesel25 geeignet.

Nein, da KlimaDiesel sauberer verbrennt als herkömmlicher fossiler Dieselkraftstoff. Er hat eine sehr hohe und reine Qualität und schadet weder Motor, Filtern noch anderen Bauteilen. Studien haben ergeben, dass sich Wartungsintervalle nicht verändern und es zu keinen schädlichen Ablagerungen kommt. In anderen europäischen Ländern wie zum Beispiel Schweden und Italien wird HVO bereits seit vielen Jahren getankt werden.

Die Fahrleistung ist identisch, zu herkömmlichem fossilen Dieselkraftstoff. Es gibt keinen Leistungsverzicht.

Ja, da die Eigenschaften beider Kraftstoffe in technischer Hinsicht beinahe identisch sind, ist KlimaDiesel jederzeit mit herkömmlichem Diesel mischbar.

KlimaDiesel hat die gleichen Kälteeigenschaften wie herkömmlicher fossiler Dieselkraftstoff.

Zurzeit ist KlimaDiesel25 noch ca. 6 Cent teurer als herkömmlicher fossiler Dieselkraftstoff. Das liegt vor allem an der noch geringen Verbreitung in Deutschland und den noch hohen Herstellungskosten.

Nein, KlimaDiesel wird ausschließlich aus biologischen Abfällen hergestellt und kollidiert daher nicht mit Nahrungsmittelanbau und Lebensmittelknappheit. KlimaDiesel ist somit eine echte umweltbewusste Alternative zu fossilen Kraftstoffen.

Wir arbeiten mit unseren Partnern daran, dass Sie an vielen Tankstellen KlimaDiesel tanken können. Den aktuellen Stand finden Sie hier. Im Laufe des Jahres 2023 werden über 10 Tankstellen in Deutschland hinzukommen.

Wir beraten Sie gerne!

Füllen Sie einfach das Formular aus oder rufen Sie uns gerne an.
04251-812-0